Ersatzbeschaffung MannschaftswagenErsatzbeschaffung Mannschaftswagen

Ersatzbeschaffung Mannschaftswagen 62/19-1

Ansprechpartner

Herr
Helge Franz Grassl

Bereitschaftsleiter

Tel: 0711 88 758 92
leitung[at]drk-weilimdorf.de

Ludmannstr. 1
70499 Stuttgart

Wieso benötigen wir Ihre Spende?

Im Jahr 2020 zeichnete sich ab, dass unser bisheriger Mannschaftswagen 62/19-1 trotz intensiver Pflege 2022 keinen TÜV mehr erhalten wird. So ergab sich die Notwendigkeit, das Fahrzeug nach 20 Dienstjahren zu ersetzen.

Als Fahrzeugbasis wurde ein "Mercedes-Benz SPRINTER Tourer Kompakt" beschafft. Am Fahrzeug müssen verschiedenste Einbauten realisiert werden, damit es für die Aufgaben des DRK Weilimdorf vollumfänglich genutzt werden kann. Diese sind

  • Sondersignalanlage
  • Umfeldbeleuchtung
  • Rückfahrkamera
  • Funktechnik digital und analog
  • Büroarbeitsplatz und Markise für die Einsatzleitung
  • Ausstattung des Fahrgastraums mit Anschlüssen für Stromversorgung und Kommunikation
  • Einrichtung zum sicheren Transport von Sanitätsmaterial
  • Trittstufen an Seite und Heck zur einfachen Beladung
  • Beklebung gemäß der Vorgaben des DRK Landesverbands

Die Gesamtkosten für Fahrzeug und individuellen Ausbau belaufen sich auf etwa 70.000€. Diese Summe müssen wir komplett aus Spenden und Eigenmitteln stemmen. Wir erhalten keine Zuschüsse von Bund, Land oder dem DRK.

Dank Ihrer großzügigen Spenden der vergangenen anderthalb Jahre konnten wir bereits 23.000€ decken. Zudem konnten wir bei Stifungen 16.000€ einwerben und auch der Bezirksbeirat Weilimdorf unterstützt uns mit 20.000€. Für die verbleibende Summe von 11.000€ mussten wir einen Kredit aufnehmen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns bei der schnellen Tilgung dieses Kredits. So helfen Sie uns, damit wir im Notfall schnell vor Ort sein können, um Menschen in Not zu helfen.

Wie kann gespendet werden?

Bitte spenden Sie direkt an: 
Empfänger: DRK Kreisverband Stuttgart e.V.
Bank: Volksbank Stuttgart eG
IBAN: DE18 6009 0100 0104 6000 04
BIC: VOBADESS
Verwendungszweck: "Spende - Ersatzbeschaffung MTW"

Ihre Spende ist vollständig steuerlich absetzbar. Spenden bis 300,- Euro sind auch ohne gesonderte Zuwendungsbestätigung gegen Vorlage des Bareinzahlungsbeleges oder der Buchungsbestätigung eines Kreditinstituts steuerlich absetzbar.
Für Spendenbeträge über 300,- Euro, werden wir eine Spendenbescheinigung ausstellen. Bitte geben Sie dafür bei der Überweisung im Feld "Verwendungszweck" Ihre Adresse an.

Hinweis:

Mit dem oben genannten Verwendungszweck fließt Ihre Spende zu 100% zweckgebunden in die Ersatzbeschaffung des Mannschaftswagens. Wir stehen für größtmögliche Transparenz. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf; nach Absprache könne Sie sich nach Fahrzeugauslieferung vor Ort ein Bild vom neuen Mannschaftswagen und unserer Arbeit machen.